Dill

Die Dill ist ein Nebenfluss der Lahn und gibt damit dem Landkreis (Lahn-Dill-Kreis) als auch dem Kirchenkreis (An Lahn und Dill) ihre Namen.

Der Radweg führt von der Quelle durch die Städte Haiger, Dillenburg und Herborn bis sie in Wetzlar in die Lahn mündet.

1 Kommentar zu „Dill“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.