Hans-Jörg Ott

Über mich

Mein Name ist Hans-Jörg Ott und ich bin Pfarrer in der evangelischen Kirchengemeinde Oberndorf.

Diese Website gibt darüber hinaus einen Einblick in meine Hobbys:
Fotografieren | Radfahren | LEGO

Bei der Durchsicht meiner Biografie werden Sie feststellen, dass sich das Meiste um die Fotografie dreht. Dabei sind die zahlreichen Reisen innerhalb von Deutschland nicht erwähnt – genauso wenig wie die sehr häufigen Besuche in London.


Biografie

2020

In diesem Jahr habe ich den Rhein seiner Gesamtlänge von 1.233 km mit dem Rad abgefahren.


2018

Reise nach Südafrika


2017

Antritt der Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde Oberndorf


2016

Reise nach Stockholm und Wien


2015

Reise in die Dominikanische Republik und nach Spanien

Mein erster Tandemsprung aus einer Höhe von 4000 Metern


2014

Antritt der Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde Wadern-Losheim

… und weil das Bollonglühen in der Schweiz so schön war, geht es wieder nach Arosa.

Zweite Ägyptenreise


2013

… und wieder einmal nach Griechenland (Kos)

Erfolgreicher Abschluss des Studiengangs Öffentlichkeitsarbeit – Ausbildung zum Referent für PR


2012

Dritte Irlandreise (dieses Mal mit der Kirchengemeinde)

Dritte Reise nach New York City

Mitglied im Canon Professionell Services (CPS)


2011

Ballonglühen in der Schweiz (wie immer in Arosa)

Zweite Reise nach Zypern


2010

Zweite Reise nach New York City


2009

Reise nach Kuba

Erfolgreicher Abschluss des Fernstudiums “Grafik und Design”

Ich kaufe mir mein erstes Rennrad. Zwei Freunde und ich unternehmen von nun an jedes fast Jahr mehrtägige Radtouren quer durch Deutschland.


2008

… immer mal wieder ein Besuch in der Schweiz
Erste Reise nach Zypern
Zweite Irlandreise


2006

Besuch des Karnevals in Venedig
Erste Irlandreise


2005

Reise auf die Kanarische Insel Gran Canaria


2004

USA Rundreise durch die Nationalparks: Mount Rushmore, Cody, Yellowstone N.P.,  Yellowstone N.P., Grand Teton N.P., Jackson, Salt Lake City, Bryce Canon N.P., Lake Powell, Grand Canyon N.P.


2002

Erste Reise nach Ägypten


2001

und immer wieder Griechenland (Kos)


2000

Reise nach Marokko und Südengland


1999

Reise nach Norwegen


1998

Israel-Reise (mit der Kirchengemeinde), wieder einmal Griechenland (Rhodos)


1997

Zweite Australien-Reise: Perth, Ostküste, Kimberley, Darwin


1995

Antritt der ersten Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde Birnbach

Reisen nach Schottland, Schweiz


1993 – 1995

Berufung zum “Pastor im Hilfsdienst”, Ordination (23. Januar 1995)

Erste Australien-Reise: Sydney, Brisbane, Darwin, Alice Springs, Melbourne

Zweite Reise nach Griechenland: Kykladen-Rundreise (=Inselhopping),


1991 – 1993

Vikariat in der Dom-Kirchengemeinde in Wetzlar

Reisen unter fotografischen Gesichtspunkten nach Tunesien, Ukraine (Krim-Halbinsel) und Schweiz


1986 – 1991

Studium der evangelischen Theologie an den Universitäten in Bonn, Marburg und Heidelberg
1. Theologisches Examen (Evangelische Kirche im Rheinland)

Erste Griechenland-Rundreise auf der Pelepones (1986) und erste USA-Reise (1989: New York City, New Orleans, Los Angeles, San Francisco), weitere Reisen nach England

Heirat mit Heike Staffa (28. Dezember 1990)


1984

Abitur und Beginn des Studiums der evangelischen Theologie an der Kirchlichen Hochschule in Wuppertal

In dieser Zeit beginnen auch die ersten Reisen unter fotografischem Gesichtspunkt nach Frankreich, England und Russland.


1981

Besuch der Theodor-Heuss-Schule in Wetzlar (Berufliches Gymnasium, Schwerpunkt Wirtschaft)


1979

Konfirmation in der evangelischen Kirche in Oberndorf
und erste Versuche, einen Augenblick im Leben in einem Bild festzuhalten.


1975

Besuch der Gesamtschule in Burgsolms – jetzt IGS Solms


1971

Einschulung in die Grundschule in Oberndorf – jetzt Astrid-Lindgren-Schule


1968

Umzug von Burgsolms nach Oberndorf


1965

am 3. Juli 1965 in Wetzlar an der Lahn geboren.